Allgemein

  • Als ich mit Gabi vor ca. 15 Jahren meinen ersten und bisher einzigen Artikel zum Thema „Design-Based Research“ schrieb, wusste ich nicht, dass mich das Thema noch lange begleiten würde. Zum einen konnte ich Gabi bei ihrem über 20-jährigen „Ringen“ zu DBR über die Schulter schauen; bei uns gibt’s zum Frühstück nicht selten Text- [...]

  • Bücher muss man lesen, wenn die Zeit gekommen ist. Eines der Bücher, für die „meine Zeit“ gekommen ist, ist das von Klaus Eidenschink und Ulrich Merkens „Entscheidung ohne Grund“. Das schmale, etwa 100 Seiten umfassende Bändchen soll helfen, „Organisationen zu verstehen und zu beraten“. Wer sich dranmacht, dass Buch zu lesen, muss Abschied nehmen von [...]

    Von Veröffentlicht am: 16. April 2024Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Selbstbeobachtungen
  • Zu Ostern haben wir eine „große“ Wanderung gemacht: Einmal Blankenese-Wedel hin und zurück, also über den Daumen 20 km, am schönen Elbstrand entlang. Mit dabei mein jugendlicher Brustbeutel, mit Kreditkarten, Personalausweis und Führerschein, wie sich das gehört oder auch eben nicht. Weil das Wetter sich nicht entscheiden konnte, mal frühlingsheiß, mal winterkalt, wechselte ich fortlaufend [...]

    Von Veröffentlicht am: 6. April 2024Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Der allerunwahrscheinlichste Fall
  • Am Freitag war ich mit meinem Sohn bei Till Reiners: 800 Fans im Stadttheater Neumünster, Programm-Motto „Mein Italien“ und ein gut gelaunter Till. Der Inhalt in Kürze … Nach einer spaßigen Einstiegssalve, „Italien, Sprachkurs, Finanzamt“ bot das Motto natürlich auch Tiefgang: Till erzählt von „Chris“. Gemeint ist (der FDP-Politiker) Christian Lindner, sein „neuer Freund“. Er [...]

    Von Veröffentlicht am: 21. Januar 2024Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Till Reiners, was ich dir noch sagen wollte…
  • Am 31.08.2023 fand in Essen das EdTech-Forum der Universität Duisburg statt. Ich dachte erst: „EdTech“, da sind alle Bildungsunternehmen Deutschlands am Start, aber weit gefehlt. EdTech steht für „Education & Technology“, was man gut mit „Bildungstechnologien“ übersetzen kann. Professor Michael Kerres – Lehrstuhlinhaber für Mediendidaktik und Wissensmanagement – hatte zusammen mit seinem Team nach Essen eingeladen, um im Rahmen [...]

    Von Veröffentlicht am: 6. September 2023Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Wissens über‘n Gartenzaun werfen
  • Ich bin aufgewachsen mit „selbstbewussten Frauen“ und „sanften Männern“, wahrscheinlich sehe ich die Welt nicht so, wie sie ist. Aber wer sieht das schon… Wer die aktuellen Nachrichten und Netzwerkmeldungen verfolgt, und dabei die Frauen im Blick hat, bleibt bei drei Meldungen hängen. Ich möchte etwas dazu sagen, weil es wichtig ist: Frauen demütigen: Dass [...]

    Von Veröffentlicht am: 5. September 2023Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Nichts ist und wird ohne Frauen
  • Ein Beitrag von Wolfgang Jenewein auf LinkedIn hat mich mitten im Urlaub „erwischt“: Er reflektiert dort offen über Urlaube, wie sie bei ihm sind und wie sie sein sollten. Er erzählt, dass Urlaube – zumindest früher – durch Frühsport, Kinderfußball und andere Familienaktivitäten gekennzeichnet waren, sie wären in diesem Sinne „durchgeplant“ gewesen. Jeder, der Kinder [...]

    Von Veröffentlicht am: 5. August 2023Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Die Seele baumeln lassen
  • Über den KI-Einsatz (Chat-GPT) in Bildungsorganisationen (Schule, Hochschule, Berufsbildung) wird aktuell viel spekuliert und das ist gut so! Wie anders sollte man sich dem Thema auch nähern als durch Erproben, Reflexion und mehr oder weniger spekulative Gedankenexperimente (Was-wäre-wenn?). Für Empirie und gesicherte Erkenntnis rollt der Zug zu schnell; die normative Frage, was wir denn von [...]

    Von Veröffentlicht am: 26. Juni 2023Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Deskilling durch KI: Nach dem rasanten Rauf geht es runter
  • In der Neuen Züricher Zeitung stellt der Rechtswissenschaftler Richard Susskind in einem lesenswerten Beitrag u.a. fest: Wieso sind wir hier? Was heißt das für uns, wenn fast alles, was wir können, auch von einer Maschine erledigt werden kann?“ Das ist also die Frage: Wieso sind wir hier? Auf was können wir „stolz“ sein? Was ist [...]

    Von Veröffentlicht am: 4. Juni 2023Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Liebesbriefe im KI-Zeitalter
  • Man kann sich ja fragen: „Braucht es das?“ Und ja, man braucht sie, diese Wissenschaftsdidaktik, die in den 1970er Jahren im Kreis von v. Hentig erfunden wurde, die in den interdisziplinären Zentren für Hochschuldidaktik der 1990 still anwesend war und die jetzt wieder zum Thema gemacht wird. Antreiber dieses Neuanlaufs sind Gabi Reinmann und Rüdiger [...]

    Von Veröffentlicht am: 29. Mai 2023Kategorien: AllgemeinKommentare deaktiviert für Noch eine Didaktik?