10 Jahre soziale Innovation in der Trainerausbildung des [organisierten] Sports durch Digitalisierung der Bildungsarbeit

KONTEXT

Mit den Rahmenrichtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) gewinnen kompetenzorientierte Ansätze und qualitätssichernde Maßnahmen in der Trainerausbildung zunehmend an Bedeutung. Mediengestützte Ausbildungsformate (E-Learning, Blended Learning, Web 2.0) bieten hier interessante Lernpotenziale auf der individuellen- und organisationalen Ebene (vgl. auch SALTO). 

ZIELE

Ziel des längerfristig angelegten Sportentwicklungsprojekts ist die zyklische (Weiter-)Entwicklung, Implementation und Evaluation von kompetenzorientierten Blended Learning-Formaten (inklusive der Kopplung mit Community) in die Traineraus- und Fortbildung des Sports. Dabei kommt eine speziell für die Lehrkompetenz von TrainerInnen entwickelte Lernumgebung zum Einsatz, bei der eine situationsgenaue Videokommentierung sowie der Austausch über diese Videokommentare (Social Video Learning) zentral sind. Neben Lehr-Lern-Zielen werden auch Qualitäts- und Wissensmanagementziele verfolgt:

  • Über einen Wechsel zwischen virtuellen Phasen und Präsenzphasen erfolgt eine Neuorganisation des Lernens, was besonders ehrenamtlichen Trainern zu Gute kommt.
  • Über Videotechnologie und Kommentierungsoptionen werden die Lernenden dabei unterstützt, Coaching-Kompetenz aufzubauen. Mapping-Werkzeuge und Weblogs ergänzen dieses Kernziel. Ein zweistufiger E-Portfolio-Prozess hilft den Teilnehmern dabei, die vielfältigen Artefakte zu vernetzen und einen "roten Faden" zu entwickeln.
  • In länderübergreifender Zusammenarbeit von Verbänden, z.B. in kooperativen Onlinephasen, entstehen mediengestützte Formen des Wissens- und Qualitätsmanagements.

VERÖFFENTLICHUNGEN (AUSWAHL)

  • Die Entwicklung des edubreak-Konzepts basiert auf Grundsätzen der didaktischen Entwicklungsforschung. Zusammen mit Gabi Reinmann wurde hierzu 2013 ein Beitrag in der ZEITSCHRIFT FÜR E-LEARNING veröffentlicht. Abruf hier  
  • Das edubreak-Konzept lässt sich zu 5 Prinzipien oder Essenzials zusammenfassen, die synergetsich wirken (Lernen "5.0"). Hierzu wurde in der LEISTUNGSSPORT 2017/3 ein Beitrag als Call veröffentlicht. Abruf hier 

MEDIENDIDAKTISCH BEGLEITETE SPORTARTEN

  • Tischtennis (DTTB, seit 2007)
  • Basketball (BBL, seit 2012)
  • Leichtathletik (FLVW, seit 2012)
  • Handball (BHV, seit 2013)
  • Motorsport (DMSB, seit 2013)
  • Fußball (DFB, seit 2016)
  • Badmintion (NBV, seit 2016)
  • Kanu (DKV, 2016)
  • Rudern (DRV, 2016)

PRÄSENTATIONEN

Präsentationen des zugrundeliegenden Konzepts eines aktiven, reflexiven und sozialen Lernens in Blended Learning-Formaten auf sport- und bildungswissenschaftlichen Tagungen sowie bei Praxis- und Unternehmenspartnern des Sports:

  • Haus der Kleinen Forscher, 2017 (Berlin)
  • LSB Brandenburg, 2017 (Potsdam)
  • Uni Wien, 2017 (Wien)
  • Uni Hamburg, HUL, 2017 (Hamburg)
  • LSB Thüringen, 2017 (Erfurth)
  • Universität Münster, SpoWiss, 2017 (Münster)
  • Volkswagen, Digitales Lernen, 2016 (Hannover) 
  • DFB Jahrestagung Bildung, 2016 (Frankfurt)
  • DOSB-Führungsakademie, 2016 (Köln)
  • Landessportbund NRW, 2016 (Duisburg)
  • Deutscher Fußball Bund, 2015 (Koblenz)
  • Hamburger Sport-Verein, 2015 (Hamburg)
  • Deutscher Schwimm Verband, 2015 (Kassel)
  • DOSB Fachforum, 2015 (Köln)
  • LSB Sachsen-Anhalt, 2015 (Halle)
  • 2. Swiss Corporate Learning and Knowledge BarCamp, 2015 (Winterthur, Ch)
  • Erstes Forum Nachwuchsleistungssport, 2015 (Potsdam)
  • Kongress Sport, Ökonomie & Medien, 2015 (Hamburg)
  • Deutscher Handball Bund, 2015 (Bielefeld)
  • LSB Sachsen, 2015 (Leipzig)
  • Deutsche Handballtrainer Vereinigung, 2015 (Hamburg)
  • Führungs-Akademie des DOSB, 2015 (Köln)
  • Niedersächsischer Turnerbund, 2015 (online)
  • Sportakrobatik, 2015 (online)
  • Tauchverband WLSB, 2015 (online)
  • Deutscher Eishockey Bund, 2014 (München)
  • Universität Münster, Sportdidaktik, 2014 (online-Münster)
  • Badischer Sportbund, 2014 (Baden-Baden)
  • Bayerischer Handball Verband, 2014 (München)
  • Cogneon, 2014 (Nürnberg)
  • Beko Basketball Bundesliga (Modul Wissensmanagement), 2014 (Berlin)
  • Deutsche Gesellschaft wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudien, 2014 (Bremen)
  • worlddidac, 2014 (Bern)
  • Forschungswerkstatt, 2014 (Wien) 
  • didacta, 2014 (Stuttgart)
  • Internationale Fachtagung LEADING TRANSFORMATION TO SUSTAINABLE EXCELLENCE, 2014 (Dubai, Arabische Emirate, international)
  • Sportbund Rheinland, 2014 (Krefeld)
  • Deutscher Motorsportbund, 2013, (Frankfurt / Friedeberg)
  • Führungs-Akademie des DOSB, 2013 (Köln) 
  • Bayrischer Sportkongress des BLSB, 2013 (München)
  • 26. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportpädagogik, 2013 (Hamburg)
  • BEKO-Basketball Bundesliga, 2013 (Berlin)
  • DOSB-Fachforum Bildung im Rahmen einer "Blended Conference", 2013 (Frankfurt)
  • Fachtagung Bildungsmanager in der Sozialwirtschaft (DRK), 2012, (Berlin) 
  • DOSB-Fachtung Sportentwicklung, 2012 (Hamburg) 
  • Universität Hildesheim, Institut für Sportwissenschaft, 2012 (Hildesheim)
  • Fussball- und Leichtathletik-Verband Westfalen / FLVW-LVN 2011, (Duisburg)
  • dvs-Hochschultag 2011, (Halle)
  • DSB e.V., Bundes-Bildungskongress 2011, (Berlin)
  • Hamburger Sportbund e.V., 2010 (Hamburg)
  • Deutscher Behinderten-Sportverband e.V., 2010 (Berlin)
  • Universität Bochum, Institut für Sportwissenschaft, 2010 (Bochum)
  • DOSB-Fachtagung der Lehrreferenten, 2010 (Lübeck)
  • Online EDUCA, 2009 (Berlin, international)
  • dvs-Fachtagung Fußball, 2009 (Ruit)
  • AEISEP-Fachtagung 2009 (Besancon, international)
  • dvs-Hochschultag 2009 (Münster)
  • DSLV-Bundeskongress, 2008 (Köln)
  • Trainerakademie Köln, 2008 (Köln)
  • dvs-Hochschultag 2007 (Hamburg)
  • TSG Hoffenheim, 2007 (Sinsheim)
  • Innovatorik für den Spitzensport. BISp, 2007 (Frankfurt)
  • Trainertagung, 2007 (Ruit)